Honig-Neuheiten 2022

Damit wir die besten und spannendsten Sorten für unsere Kundinnen und Kunden anbieten können, arbeiten wir bei alpuris sehr eng mit unseren mehr als 30 bekannten und vielen neuen Imker:innen in der ganzen Schweiz zusammen. 

Wir freuen uns riesig, hier die ersten Honige in unserem 2022er-Sortiment präsentieren zu dürfen (die Liste wird mit dem Eintreffen neuer Honige laufend ergänzt):

- Frühlingshonig Suhrerchopf Aargau von Simon Egger (Mai 2022)

- Demeter-Frühlingshonig von Mélanie Baudet aus Céligny (Mai 2022)

- Alpenhonig Erikablüten aus der Surselva von Fadri Beeli (Mai 2022)

- Frühlingshonig aus Sogogn in der Surselva von Fadri Beeli (Mai 2022)

- Frühlingshonig aus Grindelwald von Peter von Gunten (Mai 2022)

- Demeter- und BioSuisse-Frühlingshonig aus Pignia von Gion Grischott (Juni 2022)

- Frühlingshonig von den Jurahöhen am Doubs, von Pierre Froidevaux (Juni  2022)

- Frühlingshonig aus dem Simmental von Ueli Bieri (Juni 2022)

- Frühlingshonig BioSuisse crèmig aus Laufen, Baselland, von Thomas Marti (Juni 2022)

- Frühlingshonig BioSuisse crèmig aus Fehren, Solothurn, von Thomas Marti (Juni 2022)

- Frühlingshonig aus dem St. Alban-Quartier in Basel-Stadt von Marcel Braun (Juni 2022)

- Sommerhonig aus Sogogn in der Surselva von Fadri Beeli (Juni 2022)

 und es folgen noch viele weitere wunderbare Schweizer Honige...

Wir halten unser Versprechen, Ihnen das spannendste Honigsortiment der Schweiz zu bieten!