alpuris

2022 neu im Sortiment: Demeter-Alpenblütenhonig Fläsch Graubünden

SFr. 26

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Ein herrlich crèmiger Demeter-Honig aus der Bündner Herrschaft, hergestellt mit der grössten Sorgfalt und einem ebenso grossen Respekt vor den Bienen. Imker Alex Hanselmann gibt uns einen Einblick:

"Bienen faszinierten mich schon ein Leben lang. 2017 wagte ich den Schritt und meldete mich für den Imkergrundkurs an. Mit der Unterstützung meiner Frau Fabienne betreuen wir unsere fleissigen Bienen in den schönen Regionen: Fläsch - ST. Luzisteig  GR, Fläscher Alp GR und Sevelerberg SG so naturnah wie möglich, damit sie aus eigener Dynamik stark und vital bleiben.

Jedes Volk hat seine Eigenheiten, die uns immer wieder aufs neue überraschen. Wir sehen den Bien als ein ganzes mit seinem Zuhause. Deshalb sollen sie ihre ganz eigenen Waben gestalten und ausbauen können auf natürlichen Materialien. 

Zu Beginn kaufte ich 4 Dadant-Blatt Holzbeuten, jedoch war mir dies nicht nachhaltig genug.  Anschliessend baute ich die Beuten selbst zusammen aus Schweizer Holz, das von einer regionalen Schreinerei zurecht geschnitten wurde. Als Dämmmaterial im Deckel befindet sich unbehandelte Schweizer Schafswolle von einem Unternehmen aus der Ostschweiz. Auch der Metalldeckel wurde von einem regionalen Metallbauer geschnitten & gebogen.

Unsere Imkerei startete 2018 mit 2 Naturschwärmen, 2019 waren es dann schon 8 Bienenvölker und 2020 14. 2021 konnten wir uns mit 18 Bienenvölkern erfolgreich als Demeter-Imkerei zertifizieren lassen."

Herkunft: Gemeinde Fläsch/Graubünden, Schweiz.

Aromen: Wiesenblüten und Honigtau ergänzen sich zu einem ausgewogenen, milden Bouquet.

Zertifikate, Auszeichnungen: Demeter.

Was Ihnen auch gefallen könnte

Bisher angeschaut